Renaissance übernimmt Traditionsunternehmen Heberlein und führt die Erfolgsgeschichte weiter

Renaissance übernimmt Traditionsunternehmen Heberlein und führt die Erfolgsgeschichte weiter

Die 1835 gegründete Heberlein hat am 31. Oktober 2023 erfolgreich den Verkauf ihres Geschäfts vollzogen. Das Management, der Industrie- Experte Daniel Lippuner sowie die Anlagestiftung Renaissance übernehmen gemeinsam die Aktivitäten der Heberlein.

Durch diesen Schritt wechselt das Aktionariat der Heberlein von ausländischen zu Schweizer Aktionären, wodurch der langfristige Erfolg des Unternehmens nachhaltig weitergeführt werden kann.

Heberlein verkörpert Tradition und Innovationskraft. Die Marke ist bekannt für ihre hohe Kompetenz sowie für massgeschneiderte Lösungen im Textilgeschäft. Als weltweit führender Anbieter von Düsen für synthetische Endlosgarne, entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen Schlüsselkomponenten für die Chemiefaserindustrie. Rund 80 Mitarbeitende und eine leistungsfähige Infrastruktur in Wattwil stellen sicher, dass sich die internationalen Kunden weiterhin auf Zuverlässigkeit und Qualität verlassen dürfen.

 

Erhalt des Know-hows und der Arbeitsplätze eines fast 190-jährigen Unternehmens

Das erworbene Geschäft der Heberlein wird am bisherigen Standort Wattwil mit dem aktuellen Management und mit allen heutigen Mitarbeitenden unverändert weitergeführt.

Verwaltungsrat und Geschäftsleitung der Heberlein AG begrüssen diese Lösung und sind überzeugt, dass die Tradition und die Existenz des Unternehmens damit nachhaltig sichergestellt werden, und das Unternehmen mit Erfolg weiterentwickelt wird – eine auch für den Wirtschaftsstandort Toggenburg und den Kanton St. Gallen positive Nachricht.

 

Mit Renaissance hat Heberlein den optimalen langfristigen Ankeraktionär

Die Anlagestiftung Renaissance hat im Rahmen eines längeren Übernahmeprozesses das Projekt vorangetrieben und erfolgreich finalisiert. Martin Zürcher, CEO von Heberlein, sagt zur Transaktion: «Mit dem Verkauf schlagen wir ein neues, positives Kapitel in der langjährigen Firmengeschichte auf. Mit Renaissance haben wir einen Eigentümer gefunden, der auf langfristigen Erfolg setzt. Gemeinsam mit der tatkräftigen Geschäftsleitung, freue ich mich drauf, auch in Zukunft einen bedeutenden Beitrag zum Erfolg von Heberlein beizutragen.»