RENAISSANCE EVERGREEN : Performance per 30.09.2023

RENAISSANCE EVERGREEN : Performance per 30.09.2023

In diesem Artikel fasst die neuesten Ergebnisse der Anlagegruppe RENAISSANCE EVERGREEN per 30.09.2023 zusammen.

Der Netto-IRR von RENAISSANCE EVERGREEN beträgt 16.5% für die letzten 12 Monate (01.10.2022 bis 30.09.2023) mit einer Nettodividende von 6.7%.

Ein zusätzliches Zeichnungsangebot für RENAISSANCE EVERGREEN wird ab dem 1. Januar 2024 lanciert. Zeichnungen von neuen Anlegern werden nach dem Prinzip „first-come first-serve“ angenommen.

RENAISSANCE EVERGREEN ist unsere «offene» («open-end») Anlagegruppe, die es Schweizer Pensionskassen ermöglicht, im Rahmen eines nachhaltigen und langfristigen Anlageansatzes in nicht kotierte Schweizer Aktien zu investieren. Das investierte Kapital ist auf die Finanzierung von Familiennachfolgen von Schweizer KMU ausgerichtet.

RENAISSANCE EVERGREEN schüttet jährlich eine Dividende an die Anleger aus, die sich aus den Gewinnen der Beteiligungen der Anlagegruppe ergibt.

Mehr als 25 Pensionskassen haben in RENAISSANCE EVERGREEN investiert.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unser aktuelles Fact Sheet oder kontaktieren Sie uns direkt:

Christian Waldvogel, cw@renaissance.net, T. +41 58 201 17 80


Renaissance aktiviert das Beste der Schweiz

Seit 25 Jahren ist Renaissance ein führender Partner für Schweizer KMU bei der Finanzierung der Familiennachfolge. Wir bieten den Unternehmer*innen eine langfristige und individuelle Finanzierungslösung, die Teil einer nachhaltigen Entwicklung ihres KMU ist.

Unser Kapital stammt ausschliesslich von Schweizer Pensionskassen, die sich unserer Anlagestiftung angeschlossen haben. Mit den Standorten in Zürich und Lausanne konzentrieren wir uns auf Schweizer KMU mit einem Umsatz zwischen CHF 20 und 100 Millionen und einer stabilen Profitabilität.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und hoffen, unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen zu dürfen und eine gemeinsame Lösung für eine optimale Zusammenarbeit zu finden.